Sterilgutversorgungszentrum (SVZ)

S = Sicherheit / V = Verantwortung / Z = Zuverlässigkeit

Höchste Qualitätsansprüche durch Sicherheit, Zuverlässigkeit und Erfahrung

Hygiene bedeutet viel mehr als nur Sauberkeit. Hygiene umfasst alle Maßnahmen zur Verhütung von Infektionskrankheiten, insbesondere zählt die Aufbereitung von Medizinprodukten dazu. Heute verwendete Medizinprodukte stellen hohe Anforderungen an die Aufbereitung. In den letzten Jahren führte der enorme Fortschritt auf diesem Gebiet zur Entwicklung eines eigenständigen Spezialgebietes für die Aufbereitung von Medizinprodukten.

Im Sterilgutversorgungszentrum tragen wir die Verantwortung dafür, dass im Interesse der Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter alle anfallenden Medizinprodukte für die operativen, stationären und ambulanten Bereiche des Klinikum Chemnitz, umliegender Krankenhäuser und unserer Kunden aus den niedergelassenen Arztpraxen fristgerecht und mit höchstem Verantwortungsbewusstsein hygienisch korrekt aufbereitet werden.

Previous Image
Next Image
150

Offen für Ihre Fragen

Geschäftsbereichsleitung
Frau Romy Müller

T: 0371 333 33587
E: r.mueller@skc.de

Vertretung der Geschäftsbereichsleitung
Frau Antje Seidel

Steril4_Zertifizierung_960

Qualitätsstandard

zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 13485 für die Aufbereitung von Medizinprodukten gemäß der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention des Robert-Koch-Instituts und des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte